Warriors stehen im Finale des JLT

MIt zwei Siegen in der Gruppenphase stehen die Bavarian Warriors nach langer Zeit endlich wieder im Endspiel des Jugendländerturniers. Im ersten Spiel des Turnieres setzten sich die Warriors mit 37:7 deutlich gegen die Auswahlmannschaft aus Hamburg durch.  Deutlich spannender war dann das zweite Spiel gegen die Auswahl aus Baden-Württemberg und man konnte das Spiel mit 35:34 für sich entscheiden. OC Luca Daumenlang dazu “Es war unglaublich, die Mannschaftsleistung auf dem Feld und an der Sideline” und weiter: “wenn die Jungs im Finale gegen das physisch starke Team aus NRW diese Leistung nochmal abrufen können, sehe ich große Chancen. Ich bin auf jeden Fall sehr Stolz auf das Team”

Nach einem langen Tag geht es zurück in die Unterkunft wo man jetzt die Zeit nutzen wird, sich auf das morgige Endspiel gegen die Green Machine aus NRW vorzubereiten. Kickoff ist um 14 Uhr. Wer das Spiel live verfolgen möchte, findet hier den LIVESTREAM

Glückwunsch an das Team und dem gesamten Staff, zur bisherigen Leistung und wir drücken alle die Daumen das der Pokal wieder nach Bayern kommen wird! #WayOfTheWarriors